Vorsicht, wenn ihr alte Autos kaufen wollt

Mir fällt auf, dass in meinem Freundeskreis immer mehr Leute mit dem Gedanken spielen, sich ein Auto älteren Baujahrs zu kaufen. Grundsätzlich gefällt mir das richtig gut. Denn es müssen nicht immer diese neuen Karren sein, sondern ein wenig Klassik schadet nicht. Allerdings sollte bei der Fahrzeugwahl gut aufgepasst werden – und einige meiner Bekannten tun das wohl nicht.

Gerade bei den gefragten Youngtimern gilt es aufzupassen. Die Autos mögen zwar ggf. schon einen gewissen Kultstatus erlangt haben, doch was Kraftstoffverbrauch und Abgaswerte betrifft, so spielen sie in einer eigenen Liga. Wer sich einen alten Bond Aston Martin kaufen kann (wie hier bei Autobild zu lesen ist, für 2,9 Mio. Euro) ist dies natürlich nicht so wild. Da machen die Kosten für Sprit und Kfz-Steuer nichts aus. Doch anders sieht es aus, wenn man nicht so flüssig ist.

Zumal es schwierig werden kann, die Abgasplakette zu erhalten. Wer eine H-Zulassung erhält, hat nochmal Glück und darf – soweit mir das bekannt ist – auch so in die Umweltzonen fahren. Aber ansonsten sieht es schlecht aus. Eine Kat-Nachrüstung könnte ggf. helfen – muss sie aber nicht und teilweise kann sie auch nicht durchgeführt werden. Daher heißt es aufzupassen, nicht damit man sich letztlich für eine pseudo-coole Karre entscheidet, die einem nur Sorgen bereitet.

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: