Weiß jemand wie man günstige Konkursemassen aufkauft?

Dass Onlineshops in bestimmten Bereichen schon lange den Ton angeben, ist kein Geheimnis. Vor allem bei Computern und Elektronik wird immer häufiger online gekauft – auch ich handhabe das so, weil die Preisunterschiede zwischen Onlinehandel und den regionalen Händlern einfach sehr groß sind. Zwar gibt es bei uns im Ort ein kleines Computergeschäft, doch die Preise waren immer so viel teurer, dass ich dort einfach nicht einkaufen wollte.

Es kam wie es kommen musste: Der teure Laden ist pleite. Wie ich nun in der Zeitung gelesen habe, findet in zwei Wochen eine Auktion statt. Der Insolvenzverwalter ist darum bemüht, das Inventar zu Geld zu machen. Computer und Zubehör werden wohl günstige versteigert. Ich habe natürlich längst den Braten gerochen und frage mich jetzt, wie ich Teile dieser Konkursware kaufen kann.

Auf diesem Weg müsste es möglich sein, relativ günstig zum Zug zu gelangen bzw. Elektronik günstig zu kaufen. Aber das Problem ist, dass man als Privatperson bei Insolvenzversteigerungen häufig ausgeschlossen ist. Daher möchte ich hier mal nachfragen, ob jemand weiß, welche Voraussetzungen zu erfüllen sind, um an Versteigerungen für Konkurswaren teilnehmen zu können. Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: