Sport der Woche im Rückblick

Die vergangene Woche stand bei mir ganz im Zeichen des Sport – wobei ich mich hierbei nicht auf das Ende der olympischen Spiele beziehen möchte, sondern völlig andere Ereignisse meine. Es geht mir vor allem um den Radsport, dem es schon seit dem letzten Jahr nicht mehr so gut geht, aufgrund des Dopings…

Weil aufgrund der Dopingfälle große Medien bzw. Fernsehsender aus dem Sport ausgestiegen sind, lohnt es sich auch für die Sponsoren nicht mehr, in der Szene aktiv zu bleiben. So kam es, dass das Team Gerolsteiner seinen Rennstall einfach aufgelöst hat – schon extrem konsequent. Aber hier gehts eben um großes Geld und da würde selbst eine Kilometerpauschale für die Radler nichts nutzen, dass sich das Engagement für den Sponsor lohnt. Da heißt es wohl auf bessere Dopingtests zu warten.

Enttäuscht hat mich vor allem die Bundesliga, in der es diese Saison komisch zugeht: Vor allem die einst schwachen Vereine spielen derzeit sehr gut. Verfolgen tu ich die Spiele per Onlineradio, wo man jetzt live und vor allem kostenlos mithören kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: